Www.zoll.de downloaden

Was ist ATLAS? Was kann ATLAS? Wer kann mit ATLAS arbeiten? In dieser Rubrik finden Sie allgemeine Informationen zum und über das IT-Verfahren ATLAS sowie häufig gestellte Fragen zum Thema ATLAS-Allgemein. In diesem Bereich sind die allgemeinen Informationen zum Verfahrensteil Ausfuhr zusammengefasst. Weiterhin finden Sie hier die Liste “Postleitzahlen Ausfuhr” mit der die zuständige Ausfuhrzollstelle ermittelt werden kann. Um am IT-Verfahren ATLAS teilzunehmen, ist eine Zertifizierung erforderlich. Wie das Verfahren der Zertifizierung und der Probebetrieb abläuft, ist hier beschrieben. Weiterhin finden Sie eine Liste der Softwareanbieter, bei denen zertifizierte Software erworben werden kann. Was versteht man unter EZT-online und dem TARIC? Wo liegen die Unterschiede und wie bediene ich beide Systeme? Wie sind der EZT und die Nomenklatur beziehungsweise Codenummer aufgebaut? Antworten auf diese Fragen sowie Tipps zur Bedienung des EZT-online und des TARIC erhalten Sie hier. . Generalzolldirektion – Dienstort Dresden – Stammdatenmanagement . Nicht rechtsfähige Unternehmenseinheiten, denen vor Echtbetriebsbeginn ATLAS-Release 8.4.5 eine “eigene” EORI-Nummer erteilt wurde, werden im Rahmen der Umsetzung des Niederlassungskonzepts sukzessive an ihren rechtlich selbstständigen Hauptsitz umgehängt. Diese haben bis zum Umstellungszeitpunkt die ihnen erteilte “eigene” EORI-Nummer weiter zu verwenden. Eine gesonderte Beantragung der Niederlassungsnummer ist nicht erforderlich.

Die Erteilung der EORI-Nummer wird dem Vertreter durch die GZD – DO Dresden – Stammdatenmanagement bekannt gegeben. Die Antragstellung durch einen Vertreter ist derzeit nur mit der jeweiligen Formularversion des Formulars 0870 möglich. Dem Antrag sind eine Vertretungsvollmacht des Vertretenen sowie die vollständigen Kontaktdaten des Vertreters beizufügen. Die Vertretungsvollmacht ist in dem Antrag deutlich zu kennzeichnen. . Im Bürger- und Geschäftskundenportal können Sie über die EORI-Nummern-Verwaltung auf einfache Art und Weise die Änderung Ihrer Stammdaten – die EORI-Nummer betreffend -, aber auch die Beendigung Ihrer EORI-Nummer oder einer Niederlassungs-Nummer beantragen. Leitfaden zur Umstellung nicht rechtsfähiger Unternehmenseinheiten für WirtschaftsbeteiligtePDF | 467 KB Grundsätzlich sind alle Pflichtfelder der entsprechenden Formularversion 0870 auszufüllen. Sind Angaben noch nicht bekannt (beispielsweise die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer), ist dies auf dem Antrag zu kennzeichnen.

Die fehlenden Informationen sind mit der jeweiligen Formularversion 0870 unter Angabe der bereits erteilten EORI-Nummer nachzureichen. Die EORI-Nummer ist rechtzeitig vor der Aufnahme von Tätigkeiten, die unter das Zollrecht fallen, zu beantragen.

Geplaatst in Geen categorie.